Flieger und die 5. Edition

Nach unten

Flieger und die 5. Edition

Beitrag  Jan am Do 1 Okt 2009 - 7:16

Moin Moin,

ich und meine Regeln mal wieder. Wink
Also laut den Apocalypse-Regeln werden Flieger wie Anti-Grav-Fahrzeuge behandelt die sich all out bewegt haben. Sprich sie kriegen einen 4+ Deckungswurf. Zumindest nach der derzeitigen Edition. Vorher bekam man einfach nur streifschüsse dadurch.
So nun gibt es da eine Komplikation mit den Eldar-Regeln für Flieger. Die sind sowas von schnell und wendig, dass sie einen 4+ Rettungswurf bekommen zusätzlich zu den normalen Vorwürfen. Wer aufgepasst hat merkt schnell, hmm 2 Schutzwürfe? Das geht doch gar nicht. Man darf ja nur einen Schutzwurf benutzen.
Ich fragte bei GW nach, wie das gehandhabt werden solle. Deren grandiose Antwort: Öhm, naja haben die Eldar halt pech gehabt. Als ich dem Mitarbeiter dann fast durchs Telefon gekrochen kam meinte der dann, naja man könne ja Hausregeln machen.

Hier meine ersten Ideen für Abwandlung des 4+ Rettungswurfes:
Der Eldarflieger bekommt die Sonderregel "Stealth" hat also einen +1 verbesserten Deckungswurf gegenüber anderen Fliegern.
Der Eldarflieger darf sozusagen beide Schutzwürfe benutzen. (Was nichts anderes wäre als ein Wiederholungswurf für verpatzte würfe, sowas wie ein dauernd aktiver Fortune(für die die deutsche Eldar kennen das ist die Psikraft die es erlaubt verpatzte Schutzwürfe zu wiederholen))

Das waren die ersten Ideen. Könnt ja mal sagen was ihr davon haltet.

Jan
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 17.08.09

Nach oben Nach unten

Re: Flieger und die 5. Edition

Beitrag  Baneblade am Fr 2 Okt 2009 - 10:48

ich würd es lassen wie es ist.flieger haben riesige vorteile bekommen im gegensatz zu den normalen spielen(unbegrenzte reichweite,kein ´´attackrun´´ mehr,...).
die regeln wurden besser durch die apo-datenblätter und die punktekosten in den meisten fällen gesengt.
da fänd ich 2 schutzwürfe doch etwas krass.selbst wenn einer ´´nur´´ ein verbesseter deckungswurf ist.denn ich treffe ihn immer nur auf die 6(außer bei AA),muß 12 Zoll auf die reichweite addieren,kann nur streifschüsse verursachen und er hat den 4+ Deckungswurfs, wärend man als pilot ja noch nicht mal angst vor titanenkillerwaffen haben muß,da schablonenwaffen keine flieger beschießen dürfen......
avatar
Baneblade
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 238
Anmeldedatum : 14.08.09
Ort : Hier, nicht dort

Nach oben Nach unten

Re: Flieger und die 5. Edition

Beitrag  Jan am Sa 3 Okt 2009 - 1:54

Das mit den Streifschüssen siehst du falsch. Die regel fällt durch die neue Edition ja weg! Früher war es ja so, dass Anti-Grav die sich über 12 Zoll bewegten nur Streifschüsse bekamen. Also galt dies auch für Flieger. Naja da diese Regel jetzt nicht mehr existiert sondern durch den 4+ Deckungswurf für Anti-Grav-Panzer die sich mehr als 12" bewegt haben ersetzt wurde, Pustekuchen nur Streifschüsse. Da Flieger jetzt Volltreffer kriegen können sind sie einfach nur echt verwundbar. Ein Treffer mit ner schweren Waffe reicht meistens. Nen Volltreffer bei ner 10er Panzerung ist nicht wirklich schwer und dann gibts da sone fifty fifty Chance den Flieger runterzuholen.
Mich stört aber nicht der Umstand, dass sie Volltreffer bekommen, sondern das ich Punkte für eine Regel bezahle die mir defakto nichts bringt. Vergleiche mal den Anti-Air Flieger der Imperialen(Thunderbolt oder Lightning?) mit meinem Nightwing. Er hat um Flieger zu zerstören ne extrem eklige Twin-linken Maschinenkanonenbatterie und kostet verdammte 100 Punkte weniger. Würde ich mich nicht drüber beschweren wenn ich meine Sonderregeln vollkommen nutzen könnte.
Zur kurzen Erklärung die Unterschiede sind, dass ich mich nur 18" minimal bewegen muss und nicht 36" wie die anderen Flieger und das ich besagten 4+ Rettungswurf bekomme.
Jetzt ersichtlich wo mein problem liegt?

Jan
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 17.08.09

Nach oben Nach unten

Re: Flieger und die 5. Edition

Beitrag  Baneblade am Sa 3 Okt 2009 - 5:43

wieso 100 punkte mehr?meiner kostet 220punkte und deiner kostet 285 punkte!
außerdem zählen beide Waffensysteme(also alle 4 waffen) beim beschuß auf andere flieger als AA.das wären dann unter anderem 2 schuß mit der laserlanze, stärke 8 ,trifft auf auf 3+.
deshalb kann ich es nicht verstehen das du zwei würfe haben willst wo der nigtwing im luftkampf klar besser ist.das mit dem wegfallen des schutzwurfes ist halt blöd,aber du bist nicht der einzige der bei den regeln einsparungen machen muß.brauchst dir nur tyraniden oder tau ankucken.jede menge zusatzregeln von denen die meisten seit der 5ten edition keen sinn mehr machen.
avatar
Baneblade
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 238
Anmeldedatum : 14.08.09
Ort : Hier, nicht dort

Nach oben Nach unten

Re: Flieger und die 5. Edition

Beitrag  Jan am Sa 3 Okt 2009 - 11:49

Ok, dann sinds nur 65 Punkte, das hatte ich dann falsch in Erinnerung.
Naja 2 Würfe will ich ja nicht unbedingt, finde es nur scheisse das Regeln einfach komplett wegfallen und Vorteile für die man bezahlt nicht mehr existent sind. Das gilt nicht nur für mich und meine Eldar, das ist mir klar und will ich auch gar nicht behaupten, nur kenne ich die Regeln der Tau und der Tyraniden nicht gut genug um sagen zu können was dort weggefallen ist und um mir da dann vielleicht auch ne sinnvolle Regelung auszudenken die es nur nicht gibt weil GW zu faul ist sowas mit ner Errata zu belegen sobald sie ne neue Edition rausbringen.
Das was mich glaube ich am meisten bei der Sache auf die Palme bringt ist das: Tja Pech gehabt wenn euch ne Regel wegfällt dann müsst ihr bis zum nächsten Codex warten......

Jan
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 17.08.09

Nach oben Nach unten

Re: Flieger und die 5. Edition

Beitrag  Baneblade am So 4 Okt 2009 - 3:14

tja das ist halt die GW scheiße über die sich die letzten jahre jeder aufregt.da bringen die ein neues system auf den markt(apo) und nen knappes jahr später dann ein neues regelbuch. es sollte zwar laut GW kompatibel sein ,aber leider nicht zu 100%.und die dummen sind wie immer die spieler....
avatar
Baneblade
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 238
Anmeldedatum : 14.08.09
Ort : Hier, nicht dort

Nach oben Nach unten

Re: Flieger und die 5. Edition

Beitrag  Jan am So 4 Okt 2009 - 9:05

Jojo, recht hast du. Nagut warte ich erstmal Apokalypse ab und jammer dann weiter rum. Wink

Jan
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 17.08.09

Nach oben Nach unten

Re: Flieger und die 5. Edition

Beitrag  Gabrak am Mo 5 Okt 2009 - 4:07

ich weiß jetzt nich wies beim letzten mal apo war, aber was ich mitbekommen hab, hatte immer nur eine seite flieger un die andere keine AA waffen, un in den ganzen spielen ist es, soweit ich mich erinner einmal zu nem treffen gekommen (13knarren von meinen moschas auf pavels 'was auch immer flieger') un dieser eine treffen hat dann nix bewirkt, also kann ich dich, jan, jetzt grad iwie nich verstehen, wenns jetzt wirklich ma zu air vs air kommt, dann is es halt wirklich scheiße für dich, des liegt dann aber, wie pavel schon erwähnte an GW, wenns aber nich zu air vs air kommt dann is des von dir grad mMn en bissel korinthenkackerei. versteh des jetzt bitte nich falsch, kann mir vorstellen das des halt schieße is für dich, aber so is nun mal GW
avatar
Gabrak
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 13.08.09
Alter : 28

Nach oben Nach unten

Re: Flieger und die 5. Edition

Beitrag  Jan am Mo 5 Okt 2009 - 11:45

Och ich versteh das nicht falsch. Warum sollte ich auch. Kenn doch deine Art.....DU ARSCH. Wink Ne Scherz beiseite ich werde mal schauen was der Flieger in der nächsten Schlacht so taugt und wie sich der Regelwegfall auswirkt. Ich werde es sowieso nie bereuen mir das Ding gekauft zu haben, es sieht einfach zu geil aus. Smile

Jan
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 17.08.09

Nach oben Nach unten

Re: Flieger und die 5. Edition

Beitrag  Arhain am Do 8 Okt 2009 - 3:06

Ja aber das stimmt schon, irgendwas muss der Flieger der Eldar ja haben, wenigstens etwas um die Punktkosten gerecht zu werden. Finde das nicht das nicht so schlimm. Sollte aber nen Wiederholungswurf sein und kein verbesserter Rettungswurf.
avatar
Arhain
Leutnant
Leutnant

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 18.08.09
Alter : 35
Ort : Krieg

Nach oben Nach unten

Re: Flieger und die 5. Edition

Beitrag  Gabrak am Do 8 Okt 2009 - 3:27

lass doch ma gucken wies is, wenns mit den regeln ohne nen eldarbonus gut läuft (unparteiisch gesehen) dann is alles gut un wenn nich, dann kann man sich nach em spiel noch ma über hausregeln unterhalten
avatar
Gabrak
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 13.08.09
Alter : 28

Nach oben Nach unten

Re: Flieger und die 5. Edition

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten